Ralph Dutli – Preisträger 2003

Mit seiner packenden Mandelstam-Biografie («Meine Zeit, mein Tier. Ossip Mandelstam. Eine Biographie») krönte Ralph Dutli 2003 seine 1985 begonnene Arbeit als Übersetzer und Herausgeber der zehnbändigen Ossip-Mandelstam-Gesamtausgabe im Ammann Verlag, die zu den übersetzerischen und verlegerischen Großtaten der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur gehört.

«Das hat man sich Jahrzehnte lang gewünscht: eine richtige Mandelstam-Ausgabe. Die nun abgeschlossene zehnbändige Ausgabe im Ammann-Verlag stellt eine ganz unvergleichliche Leistung dar.» Alexander von Bormann, Der Tagesspiegel

«Ossip Mandelstam ist ein Mythos. Er gilt in Rußland und weltweit als Märtyrer der Poesie, der für seine Dichtung mit dem Leben bezahlte. (…) Mandelstam eignet sich wie kein zweiter russischer Dichter zur Figur einer Heiligenlegende. Frühe Berufung, Armut, Verfolgung, Martyrium und später Triumph in der Nachwelt.»

Ralph Dutli
Mandelstam - Meine Zeit, mein Tier

Ammann-Verlag Zürich, 2003